Enfermedad de Osgood Schlatter


La enfermedad se nombró por el cirujano estadounidense Robert Bayley Osgood (1873-1956) y su colega suizo Carl Schlatter (1864-1934), que independientemente describieron la enfermedad en 1903.



También conocidas por osteocondrosis y en otros casos epifisitis es una hinchazón dolorosa de la protuberancia en la parte frontal y superior de la tibia, o rodilla, llamada espina tibial anterior que afecta a niños y adolescentes que están teniendo un crecimiento mientras practican un deporte.

Trackbacks

    Keine Trackbacks

Kommentare

Ansicht der Kommentare: (Linear | Verschachtelt)

    Noch keine Kommentare

Kommentar schreiben


Umschließende Sterne heben ein Wort hervor (*wort*), per _wort_ kann ein Wort unterstrichen werden.
Die angegebene E-Mail-Adresse wird nicht dargestellt, sondern nur für eventuelle Benachrichtigungen verwendet.
Um einen Kommentar hinterlassen zu können, erhalten Sie nach dem Kommentieren eine E-Mail mit Aktivierungslink an ihre angegebene Adresse.

Um maschinelle und automatische Übertragung von Spamkommentaren zu verhindern, bitte die Zeichenfolge im dargestellten Bild in der Eingabemaske eintragen. Nur wenn die Zeichenfolge richtig eingegeben wurde, kann der Kommentar angenommen werden. Bitte beachten Sie, dass Ihr Browser Cookies unterstützen muss, um dieses Verfahren anzuwenden.
CAPTCHA